Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter DATENSCHUTZERKLÄRUNG.
Akzeptieren

 

Meine Rede zur Interpellation der Grünen zum Thema psychische Gesundheit.

Eines vorneweg:
Es wurde viel Arbeit seitens der Grünen und der Regierung investiert. Und ja, es waren tatsächlich auch gute und interessante Fragen und Antworten dabei.

https://www1.bayern.landtag.de/www/ElanTextAblage_WP18/Drucksachen/Basisdrucksachen/0000009500/18_24123_Interpellation.pdf

Aber es wurde auch viel Klientelpolitik betrieben. Und bei der Rede der Grünen wurde klar, worum es ihnen eigentlich ging. Vor allem der hysterische Auftritt der Grünenpolitikerin Celina sprach Bände…

Das ist bei der Zahl an Fragen – über 130 – auch nicht verwunderlich. Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Die eigentliche Ursache vieler psychischer Erkrankungen wurde natürlich nicht erkannt.

Und zwar die Politik.

Hohe Steuerabgaben!
Die deutschfeindliche Politik, bei der horrende Summen an deutschen Steuergeldern ins Ausland verschleudert werden. Auch das bringt unsere Mitbürger in psychische Ausnahmesituationen Z. B. niedrige Renten, Kinder- oder Altersarmut, steigende Energiekosten, steigende Lebenshaltungskosten und vieles vieles mehr.

Psychische Krankheiten müssen ernst genommen und behandelt werden!

Die drängenden Probleme unseres Landes müssen angegangen werden. Und das sind nicht Themen wie Genderwahnsinn oder „Queere Sorgen“.

Gendersprache ist Idiotensprache!